Aktueller Hinweis

+++ Anmeldungen für das neue Schuljahr +++
Die Marienschule bietet zwei Informationsabende für Eltern am 1. und 2. Dezember 2020, jeweils 18 und 20 Uhr, und einen Tag der offenen Tür am 23. Januar 2021 für Eltern und Schüler an.
Sowohl für die Infoabende als auch für den Tag der offenen Tür ist eine Anmeldung über das Sekretariat - 02171 48901 - erforderlich.
Das Zustandekommen beider Veranstaltungen steht unter dem Vorbehalt, dass die aktuellen Corona-Bedingungen das zulassen. Darüber wird zeitnah an dieser Stelle informiert.

+++ Informationen zum Thema Corona +++

Beschluss des Landes vom 21.10.2020: Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz. Diese Maßnahme gilt bis zu den Weihnachtsferien.

Willkommen an der Marienschule Opladen!

Wer wir sind? Die Marienschule ist eine besondere Schule, eine Schule des Erzbistums Köln, Partnerschule von Misereor, katholisch und christlich ausgerichtet, offen für die Begegnung mit anderen Konfessionen und Religionen.

Ein Gymnasium mit vernünftigem Leistungsanspruch.
Lernort und Lebensraum – wertebewusst – modern – engagiert – gut ausgestattet – einladend – freundlich – schülerorientiert.

Diese Seite will Ihnen einen Eindruck unseres Schullebens vermitteln und Ihnen wichtige Informationen zur Verfügung stellen.

  • Sie interessieren sich für die Aufnahme an der Marienschule? Hier sind die Infos.
  • Sie wollen an der Marienschule unterrichten? Hier sind die Kontaktdaten.
  • Sie gehören zur Schule und möchten den internen Bereich aufsuchen? Hier anmelden.

Für alle, die mehr wissen wollen: Umfassende Informationen bietet die Seite Marienschule: Wer wir sind oder - ausführlicher - unser Schulprogramm.

Viel Spaß beim Suchen und Entdecken!

Dr. Dieter Miedza, Schulleiter, und Werner Voß, stellv. Schulleiter